Knieleger

Schölölölöööööö, schöl­lö lölülülülü löööööö…

Meine Bay­ern haben’s wieder gemacht. Alles erste Sahne. Unterm Strich ne schöne Tour gehabt und Wet­ter vom Fein­sten, was?! Nur Osna hat mich etwas verzweifeln lassen. Die woll­ten ja in der zweit­en Hal­bzeit sich ums Ver­reck­en nicht bewe­gen, kamen zu kein­er Tor­chance. Die hätte ich gerne auf meinem 30€-Sitzplatz — was gün­stigeres kriegen Sie bei denen inner drit­ten Liga ja gar nicht mehr — über’s Knie gelegt.

Apro­pos: Meine Holde kam heute mor­gen schon wieder an, ich solle doch unsern Kindern gegenüber res­oluter ent­ge­gen treten, mich weniger um Fußball küm­mern, damit sie nicht immer die Böse ist. Auch mal über’s Knie leg­en und so. Sowas hätte ich doch früher so gut drauf gehabt. Nur deswe­gen wäre ich ihr auf Riesen­beck­er Zelt über­haupt aufge­fall­en. Hänänän­nänäh.

Aber Sie wis­sen schon, was ich da geant­wortet habe:

Schölölölöööööö, schöl­lö lölülülülü löööööö…

ihr Philibb

Weiterlesen