Das Manifest

Ein neuer Tag im Spaziversum.

Die Spazier­er haben sich entschlossen, ein Man­i­fest gegen eine Impf­pflicht im Gesund­heits­bere­ich zu ver­fassen. Nach langer, aus­führlich­er Diskus­sion, ein an die Ner­ven gehend span­nen­des argu­men­ta­tives Hin und Her wie das Bälle­fliegen beim Ten­nis verzicht­en sie auf eine Argu­men­ta­tion und kom­men auf fol­gen­den Wort­laut für ihr Manifest:

Die Gründe, warum wir uns für eine freie Entschei­dung ein­set­zen, sind zusät­zlich zum beste­hen­den Recht so man­nig­faltig, dass sie hier gar nicht alle Platz find­en würden.”

Kein Platz.

Im Inter­net.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.