Neu im Bücherschrank (73): Heinrich Böll — Ansichten eines Clowns

Diese Woche mal ein unge­mein­er Aufreger der 60er Jahre des ver­gan­genen Jahrhun­derts: Ansicht­en eines Clowns. Heute etwas aus der Zeit gefall­en und über­raschend düster geschrieben. Keine ein­fache Lek­türe. Ein Mann scheit­ert mit sein­er Ehe an den Wertvorstel­lun­gen sein­er Zeit und taumelt als tin­gel­nder Clown dem Abgrund ent­ge­gen.

DSCF8288

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.