Enscheder Rotlicht

Dass es nicht ger­ade rat­sam ist, jede Mel­dung von Twit­ter unge­filtert auf der eige­nen Seite anzeigen zu lassen, hat ger­ade Enschede erfahren. Dort macht­en leichte Damen Wer­bung auf der Stadt­seite.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.