… ist am 30. April 2010 als inof­fizieller Nach­fol­ger des Ibblogs, das seit 2009 bestand, online gegan­gen, da an der Stelle eines unab­hängi­gen Lokalblogs, das sit­u­a­tiv kri­tis­che Mei­n­un­gen, aber auch Net­z­fund­stücke darstellt, son­st eine Lücke gewe­sen wäre. Das Teck­len­blog und das Düs­sel­blog ent­standendrei Jahre später als Kor­re­spon­denzblogs mit der­gle­ichen Auf­gabe, wenn auch in niedriger­er Fre­quenz veröf­fentlichter Artikel. 2013 wur­de die Adresse sofaschmöker.de zur Über­seite all dieser Seit­en.

Kaf­feekasse
Wenn Ihnen unser Ange­bot gut gefällt, dür­fen Sie gerne ein paar Cent inunsere Kaf­fekasse schmeißen.

Impres­sum

CarstenxHerken­hoff
Johan­nesstrasse 101
49477 Ibben­büren
e-Mail: post@ibb.town

Zu news.ibbtown.com, news.düsselblog.de, news.tecklenblog.de
Hier­bei han­delt es sich um Über­sichts­seit­en lokaler Inter­net-Seit­en, die RSS-Feeds über ihre Ange­bote und Infor­ma­tio­nen zur Ver­fü­gung stel­len. Wir nehmen grund­sät­zlich alle nicht bloß kom­merziel­len Pro­jek­te auf, deren Feed mit dem hier ver­wen­de­ten Sys­tem kom­pat­i­bel ist. Auf der Start­seite erscheinen Links inkl. dem Inhalt der Beiträge, was es für Leser angenehmer macht, die jew­eili­gen Ange­bote zu durch­stöbern oder neu ken­nen zu ler­nen. Für die Darstel­lung eines exter­nen Feeds mit urhe­ber­rechtlich geschützten Inhal­ten brauchen wir aus rechtlichen Grün­den die Genehmi­gung der jew­eili­gen Urhe­ber oder Rechtev­er­wal­ter, daher wer­den dort bish­er weniger Feeds als im Tick­er geführt. Der in den Artikeln auf­tauchen­de Face­book-Link sendet erst Daten an Face­book, nachdem man darauf klickt.

Zur Wer­beein­blendun­gen
Die Wer­beein­blendun­gen dienen der Finanzierung der Serverkosten. Gegen Wer­beein­blendun­gen gibt es z.B. für Fire­fox das Plug­in Adblock lite, um Wer­beein­blendun­gen zu unterbinden. Man kann auch fol­gen­de Adresse zusät­zlich in das Pro­gramm ein­spe­ich­ern, dann ver­schwinden alle Face­book-Ein­blendun­gen und -Knöpfe:http://adversity.googlecode.com/hg/Antisocial.txt.

Bil­drechte
Das Pro­fil­bild von Faxe und das von Philibb ste­hen unter Cre­ative com­mons licence.

Hin­weis für Abmah­n­ver­suche:

Im Falle von Namen­srecht- oder Domain­stre­it­igkeit­en, Kri­tik an Tex­taus­sagen und ander­er Inhal­te oder Abmah­nun­gen gegen gel­tendes Wet­tbe­werb­srecht oder Fern­ab­satzge­setz bit­ten wir Sie zur Ver­mei­dung unnötiger Rechtsstre­ite und Kosten, uns bere­its im Vor­feld zu kon­tak­tieren. Die Kosten­note ein­er anwaltlichen Abmah­nung ohne vorherge­hen­de Kon­tak­tauf­nah­me wird im Sin­ne der Schadens­min­derungspflicht als unbe­grün­det zurück­gewiesen. Unberechtigte Abmah­nun­gen oder Unter­las­sungserk­lärun­gen wer­den direkt mit ein­er neg­a­tiven Fest­stel­lungsklage beant­wortet.

Selb­stver­ständlich­es zur Linkset­zung:

Unsere Ver­ant­wor­tung für externe Links:

Wie im Inter­net üblich haben auch wir Links zu exter­nen Anbi­etern aufgenom­men, um weit­er­führen­de Infor­ma­tio­nen zu von uns behan­del­ten The­men nutzen­steigernd ver­mit­teln zu kön­nen. Es ver­ste­ht sich von selb­st, dass wir auf diese Inhal­te keinen Ein­fluss nehmen kön­nen. Zum Zeit­punkt der Linkset­zung waren wir vom Nutzen und der rechtlichen Unbe­den­klichkeit des Links überzeugt.

Wir ver­ste­hen einen Link als ein­fache Zugangsver­mit­tlung im Sin­ne von § 9 TDG, was bedeutet, dass eine Ver­ant­wortlichkeit für die frem­den Inhal­te ohne pos­i­tive Ken­nt­nis grund­sät­zlich nicht gegeben ist.

Soll­ten Sie trotz unser­er sorgfälti­gen Recherchen einen aus Ihrer Sicht beden­klichen Link find­en oder einen Link auf Ihre Seite nicht wün­schen, so teilen Sie uns dies ein­fach form­los per E-Mail mit. Zu Recht bean­stande­te Links wer­den wir unverzüglich ent­fer­nen, ohne dass Sie einen Rechts­bei­s­tand bemühen müssten.

Daten­schutzrichtlin­ien:

Was passiert mit Ihren uns anver­traut­en Daten?

Daten­schutz und Daten­ver­mei­dung ist uns wichtig! Soweit Sie uns über hier vorhan­dene For­mu­la­re oder per E-Mail per­sön­liche Daten von Ihnen über­mit­teln, wer­den diese auss­chließlich für die von Ihnen ange­forderten Ange­bote genutzt. Es wer­den immer nur solche Daten abge­fragt, die für den jew­eili­gen Ser­vice zwin­gend erforder­lich sind. Diese per­sön­lichen Infor­ma­tio­nen wer­den hierzu entwed­er per EDV inner­halb der Organ­i­sa­tion oder in ein­er Daten­bank auf meinem Web­server gespe­ichert. Eine Weit­er­gabe an Drit­te erfol­gt selb­stver­ständlich nicht!

Anonyme Log­file-Daten:

Wenn Sie unsere Inter­net-Seit­en besuchen, spe­ichert unser Web-Server zum Beispiel die IP-Adresse Ihres Inter­net Ser­vice Providers, die Inter­net-Seite, von der aus Sie gekom­men sind, die Inter­net-Seit­en, die Sie hier besuchen sowie das Datum und die Uhrzeit des Besuch­es. Fern­er wird im Log­file des Web-Servers Ihr Betrieb­ssys­tem, der Browser-Name und die Browser-Ver­sion gespe­ichert.

Diese Daten wer­den zu sta­tis­tis­chen Zweck­en und zur Verbesserung unseres Auftrittes anonym aus­gew­ertet.

Die anony­men Daten wer­den getren­nt von den eventuell mit­geteil­ten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Infor­ma­tio­nen gespe­ichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine indi­vidu­elle Per­son zu. Eine Verknüp­fung oder gar Ver­w­er­tung verknüpfter per­so­n­en­be­zo­gen­er Infor­ma­tio­nen mit anony­men Daten find­et nicht statt. Durch diese Tren­nung von anony­men / all­ge­mein-sta­tis­tis­chen und per­so­n­en­be­zo­ge­nen Infor­ma­tio­nen bleibt Ihre Pri­vat­sphäre zu jedem Zeit­punkt geschützt