am 31.10.2016 von unter Notizblog abgelegt. | Kommentar schreiben

Nach­dem die Süd­deutsche Zeitung ger­ade eine Adblock­er-Wand hochge­zo­gen hat, die leicht zu umge­hen ist, dachte ich erst, die sei ignorier­bar. Aber wenn man von seinem Blog seine Besuch­er jet­zt zur Süd­deutschen schickt, ist es eben doch irgend­wie blöd, wenn die da nur diese Wand zu sehen bekom­men. Man bekommt allerd­ings meist alles, was dort ste­ht, woan­ders zu lesen, also raus aus der Bequem­lichkeit und die Infor­ma­tio­nen außer­halb der Süd­deutschen suchen.

Das Gle­iche gilt für die noch größere Bequem­lichkeits­falle: Nach­dem Google ger­ade aufgegeben hat, Nutzer nicht iden­ti­fizierend zu track­en, sollte man schon mal wieder auf die Idee kom­men, sich weitest­ge­hend ohne Google Dien­ste im Inter­net zu bewe­gen. Es ist ja auch meist nur die Bequem­lichkeit, die einen davon abhält. Nachrichten.de ist inzwis­chen Google News eben­bür­tig, ixquick funk­tion­iert meist genau­so gut wie die Google Suche, G-Mail nutze ich eh nicht. YouTube-Videos sind da vielle­icht das größere Prob­lem, wobei Vimeo auch viel hat. 

Und während ich mir die Frage stelle: Brauchen wir ein Open-Source-und-Anti-Track­ing-Pam­phlet? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

am 31.10.2016 von unter Notizblog abgelegt. | Kommentar schreiben

am 30.10.2016 von unter Notizblog abgelegt. | Kommentar schreiben

  • Anfan­gen Car­olin Emck­es Dankesrede anlässlich der Ver­lei­hung des Frieden­spreis­es 2016
  • Het antwo­ord op pop­ulisme is niet méér fat­soen. Inte­gen­deel “Het rechts-pop­ulisme bereikt Duit­s­land relatief laat. In Ned­er­land bestaat het al 15 jaar, en in Vlaan­deren al 25. Ik ben Vlaams, woon in Berli­jn en schri­jf artike­len en boeken die in Ned­er­land wor­den uit­gegeven. En nu kijk ik hoofd­schud­dend toe hoe Duit­s­land van­daag pre­cies dezelfde fouten maakt als Ned­er­land en Bel­gië zoveel jaar gele­den.”
am 30.10.2016 von unter Notizblog abgelegt. | Kommentar schreiben

  • Retro-Spieleshows im Pri­vat­fernse­hen: Rein­er Eskapis­mus “Beim Fam­i­lien Duell wirkt selb­st die von Bauer sucht Frau gefürchtete RTL-Grin­sekatze Inka Bause nicht deplatziert, weil halt so viel geschieht bei den Kan­di­dat­en. Da flutscht es auch durch, wenn sie krumme Sätze vom Kärtchen abli­est. “Nen­nen Sie ein Gemüse, das Kindern ger­at­en wird, aufzuessen, obwohl sie es nicht mögen.” Ein Tipp. Kul­turkampf ist die falsche Antwort.”
am 30.10.2016 von unter Notizblog abgelegt. | Kommentar schreiben

  • Wo geht’s hier raus? “Was macht eigentlich der Brex­it? Europa­ex­perte Nico­lai von Ondarza sagt es uns – Inter­view über eine lange Zeit plan­lose britis­che Regierung, fehlende Aus­trittsregeln und eine EU, die ihre Krise drin­gend ern­ster nehmen sollte”
am 30.10.2016 von unter Notizblog abgelegt. | Kommentar schreiben

am 30.10.2016 von unter Notizblog abgelegt. | Kommentar schreiben

Seite X
facebookautomatik
… über­nom­men.” Das sind Infor­ma­tio­nen, die Face­book aus unerfind­lichen Grün­den richtiger hält als die angegebe­nen, z.B. die Inter­ne­tadresse der Inter­net­seite, auf die sich die Face­book-Seite bezieht. Mach doch, was du willst, Face­book, wenn du glaub­st, du weißt es bess­er.

am 30.10.2016 von unter Notizblog abgelegt. | Kommentar schreiben

am 30.10.2016 von unter Notizblog abgelegt. | Kommentar schreiben

am 30.10.2016 von unter Notizblog abgelegt. | Kommentar schreiben
Seite 10 von 13« Erste...89101112...Letzte »