Heute spendieren wir mal einen fabel­haften Roman, den der eine oder andere schon mal gele­sen haben dürfte. Und falls nicht, soll­te man diese Para­bel unbe­d­ingt mal zur Hand nehmen. Auf Youtube find­et sich immer­hin ein Audio­book, der 3D-Film ist eben­so empfehlenswert.