Mir ist ja noch ger­ade so ver­ständlich, dass man Fis­ch in Zeitun­gen ein­wick­elt, aber Blogs? Liebe NOZ, ein­facher wäre es doch, so einen Feed-Link abzus­pe­ich­ern, wenn man über ein Stich­wort auf ein­er Seite auf dem Laufend­en gehal­ten wer­den möchte.