Gestern war Anne Haigis in der Alten Sparkasse. Wer mehr wis­sen will, schaue auf ihre Inter­net­seite, kaufe ihre CDs und trage sich in ihren Newslet­ter ein. Dazu hier hier der Bericht von Sun­hild Salaschek.